Tag Archives: starkbier

wir brauen ein “Choclate Stout”

am 24.12 haben wir ein “Extra Choclate Stout” gebraut, wieder im bad, mit einer sehr einfachen wenig aufwendigen methode. stout bedeutet das das bier ein in englisher tradition stehendes dunkles bier ist. auschlaggebend für ein stout rezept ist die verwendung … Continue reading

Kommentare deaktiviert

Filed under zuhause brauen

im bad gebraut

hier die bilder vom letzten heimbrauen, diesaml im bad -draussen is einfach zu kalt, in 6-8 wochen gib´s ne verköstigungsnotiz dazu

Kommentare deaktiviert

Filed under zuhause brauen

profanity stout – williams bros brewing co.

obergäriges dry hopped stout 1,99€ bei getränke maruhn, herkunft: schottland, 7,0% alc. web farbe: sehr dunkles rot-braun, fast schwarz schaum: fantastischer schaum, cremefarben, sehr feine blasen, dicht, hält sich lange geruch: schokolade, malz, röstaromen, die leichten hopfenaromen sind im geruch … Continue reading

Kommentare deaktiviert

Filed under verköstigungsnotizen

auswandererbier – brauhaus faust

das bier und seine geschichte: es wurde 1849 extra für die lange seeüberfahrt der auswanderer nach amerika gebraut, und es handelt sich um ein obergäriges bier mit viel hopfen – also ähnlich einem ipa aber als starkbier (würde in den … Continue reading

1 Kommentar

Filed under verköstigungsnotizen

southern tier choklat stout -verglichen mit: rogue double mocha porter

klar der vergleich hinkt etwas, das eine ist mit schokolade und das andere mit schokolade & kaffee -also eben mit mocha- gebraut, aber nun gut: — southern tier choklat stout -mit belgischer zartbitter schokolade gebrautes imperial chocolate stout: 10$ im … Continue reading

Kommentare deaktiviert

Filed under verköstigungsnotizen

hofstetten – heller bock saphir

die österreichische brauerei hofstetten produziert einige ganz besondere bierspezialitäten. z.B. ein bier bei dem teile des malzes als zuckerlieferant für die vergärung, durch honig ersetzt werden, oder das steinbier -hoffstetter granitbock, bei dem die maische durch über offenem feuer zum … Continue reading

Kommentare deaktiviert

Filed under verköstigungsnotizen